Drei verführerische Rezeptideen zum Valentinstag

Freitag, 10. Februar 2012 - 14:47  |  2059 mal gelesen
Drei verführerische Rezeptideen zum Valentinstag
kirin_photo/iStockphoto

Valentinstag der Tag der Verliebten steht vor der Tür! Doch wie macht man diesen besonderen Tag zu einem einmaligen Erlebnis? Ganz einfach, Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Drei tolle Rezepte zum Valentinstag zeigen wir Dir hier!

Kurz vor dem Wochenende wollen wir Euch hier noch ein paar nützliche kulinarische Tipps zum bevorstehenden Valentinstag mit auf den Weg geben. Denn in ein paar Tagen am 14. Februar ist es schon wieder soweit und der wichtigste Tag im Jahr für alle Verliebten steht vor der Tür: Der Valentinstag!

In den letzten Jahren immer bekannter und beliebter geworden ist der Valentinstag mittlerweile eine feste Tradition für alle frisch Verliebten und Paare. Man nimmt sich Zeit für den Partner, überrascht ihn mit einer Aufmerksamkeit und lässt es sich einfach gemeinsam gut gehen. Kurz gesagt, mittlerweile darf der Valentinstag bei keinem Paar mehr fehlen. Aber wie kann man den Liebsten am Valentinstag am besten überraschen und ihm eine Freude machen?

Da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, bietet sich zum Valentinstag eine kleine kulinarische Aufmerksamkeit hervorragend an. Und um diesen besonderen Tag auch besonders zu begehen, stellen wir Euch deshalb hier drei tolle Rezeptideen für den Valentinstag vor, mit denen Ihr garantiert einen bleibenden Eindruck hinterlasst und Euren Partner rundherum verwöhnen könnt.

Unsere erste Empfehlung zum Valentinstag ist die Erdbeer Margarita. Dieser süße und zugleich sehr aromatische Cocktail passt perfekt zu jedem romantischen Dinner, sei es als Aperitif oder um den Abend entspannt ausklingen zu lassen. Dabei bietet sich diese Variante der klassischen Margarita wegen ihrer roten Farbe – der Farbe der Liebe – auch noch besonders gut zum gegebenen Anlass an!

Und wie wäre es mit einer kleinen Aufmerksamkeit zum Valentinstag? Am besten etwas Süßes. Etwas, das jedem schmeckt. Cupcakes, die kleinen und auch bei uns immer beliebteren Törtchen aus den USA, sind da einfach die perfekte Wahl! Wie wäre es zum Beispiel mit Schokoladen Cupcakes? Viel ist schließlich schon über die aphrodisierende Wirkung von Schokolade spekuliert worden. Ob das nun stimmt oder nicht wollen wir an dieser Stelle mal dahingestellt sein lassen. In jedem Fall sind Schokoladen Cupcakes aber eine ausgezeichnete Wahl, um dem Partner den Valentinstag zu versüßen!

Unser letzter Tipp ist ein absoluter Klassiker der kulinarischen Verführung: Die Mousse au Chocolat! Mit ihrer schaumigen Konsistenz und dem puren Schokoladengeschmack ist sie ein absolutes Highlight für Verliebte und der krönende Abschluss eines romantischen Dinners zu zweit. Also ein perfektes Dessert für den Valentinstag. Denn zu einer perfekten Mousse au Chocolat hat schließlich noch keiner nein sagen können!

Mit diesen drei Ideen für tolle Rezepte zum Valentinstag dürfte jetzt auch nichts mehr schief gehen und es in diesem Jahr – zumindest kulinarisch – ein einmaliger Tag werden. Wem diese Anregungen noch nicht genug sein sollten, der kann sich auch einfach noch mal bei unserer Übersicht mit Rezepten zum Valentinstag inspirieren lassen. Wir wünschen Euch in jedem Fall schon einmal einen schönen und genussreichen Tag zu zweit.

Happy Valentine’s day!

Kommentare