Die 5 beliebtesten und leckersten Suppen

Montag, 5. März 2012 - 15:10  |  3684 mal gelesen
Die 5 beliebtesten und leckersten Suppen
kivoart/iStockphoto

Suppen sind ein elementarer Bestandteil jeder Ernährung. Sie sind besonders nahrhaft und sättigend. Zudem meist gesund und kalorienarm. Doch welche Suppen werden am liebsten gegessen? Was sind die Suppenklassiker? FoodChomp stellt sie vor!

Suppen sind eines der bekanntesten und ältesten Gerichte überhaupt. Überlieferungen zufolge wurden die ersten Suppen schon vor ca. 6000 Jahren im damaligen Mesopotamien zubereitet und gegessen. Im Laufe der Geschichte haben Suppen dann in der Ernährung der Menschheit die unterschiedlichsten Rollen eingenommen. So waren sie eine Zeit lang beispielsweise vorwiegend eine Nahrung für die Armen oder aber wurden hauptsächlich als Frühstück gegessen. Dann fanden Suppen aber auch wieder eine Verwendung als Eröffnungsgerichte bei großen festlichen Gastmahlen oder Menüs. Und schließlich gelten Suppen bis in die heutige Zeit als eine hervorragende Mahlzeit für Kranke.

Dabei lassen sich Suppen grundsätzlich in zwei verschiedene Klassen einteilen. Das sind zum einen die klaren Suppen, auch Consommés genannt. Zu ihnen zählen zum Beispiel die Brühen oder auch Kraftbrühen. Die andere Klasse stellen die gebundenen Suppen dar. Wie ihr Name schon andeutet, werden sie mit einem Bindemittel hergestellt. Typische Beispiele für solche gebundene Suppen sind Creme- oder Rahmsuppen. Daneben zählt man im weitesten Sinne auch noch Eintöpfe zu den Suppen.

Unabhängig von ihrer Einordnung und jeweiligen Verwendung haben sich Suppen als ein sehr beliebtes Gericht etabliert. Wir stellen hier die fünf beliebtesten Suppenklassiker vor:

Kartoffelsuppe
Die Kartoffelsuppe ist besonders im Winter sehr beliebt, da sie wärmend und zugleich sehr sättigend wirkt. Außerdem ist sie verhältnismäßig einfach in der Zubereitung und lässt sich hervorragend mit leckeren Zusätzen wie zum Beispiel Würstchen verfeinern.

Gulaschsuppe
Besonders kräftig im Geschmack ist die Gulaschsuppe. Einem Eintopf recht ähnlich ist sie mit ihren Zutaten aus Kartoffeln und Fleisch sehr nahrhaft. Traditionell wird dieser ungarische Suppenklassiker mit etwas Brot serviert und genossen.

Minestrone
Diese italienische Gemüsesuppe ist besonders wegen ihrer Vielfalt so beliebt. Eine echte Minestrone kann nämlich aus fast allen Gemüsesorten gekocht werden. Für jeden Geschmack ist diese gehaltvolle Suppe also das Richtige.

Tomatensuppe
Sehr vitaminreich und kalorienarm zählt die Tomatensuppe auf jeden Fall zu den gesündesten Suppen. Sie eignet sich perfekt als kleine Mahlzeit für zwischendurch oder auch als leckere Vorspeise.

Kürbissuppe
Aus der Herbstzeit ist dieser Suppenklassiker fast gar nicht mehr wegzudenken. Die Kürbissuppe ist eines der beliebtesten Gerichte, das man aus diesem geschmackvollen Gemüse herstellen kann.

Welche dieser Suppen auch immer als nächstes bei Euch auf den Tisch kommen sollte, Ihr könnt in keinem Fall daneben liegen. Wir wünschen daher viel Vergnügen mit unseren Suppenrezepten und viel Spaß beim Kochen und Zubereiten.

Guten Appetit!

Kommentare