5 Rezeptideen für das perfekte Osterfrühstück

Mittwoch, 4. April 2012 - 14:20  |  2024 mal gelesen
5 Rezeptideen für das perfekte Osterfrühstück
wojtek/Fotolia

Zu Ostern gibt es viele Bräuche und Gewohnheiten: Eier suchen, Eier bemalen und natürlich die Schokohasen. Doch ein besonderes Highlight ist immer noch das Osterfrühstück! FoodChomp zeigt Dir 5 tolle Rezeptideen für das perfekte Osterfrühstück!

Es ist mal wieder soweit und Ostern steht vor der Tür. Und die meisten freuen sich wahrscheinlich schon auf ein paar entspannte Ostertage im Kreise von Freunden und Familie. Wie auch immer man die Ostertage verbringen mag, in der ein oder anderen Form werden die klassischen Osterbräuche wahrscheinlich bei den meisten von uns eine Rolle spielen.

Viele werden leckere Osterhasen aus Schokolade essen oder mit den Kindern Ostereier bemalen. Auch das Verstecken und das anschließende Ostereier Suchen mit den Kleinen ist natürlich ein beliebter Brauch bei vielen Familien zu Ostern. Andere halten es vielleicht wie Goethe und machen sich zu einem Osterspaziergang auf den Weg. Und nicht zuletzt bietet das Osterfest auch wieder einmal viele Gelegenheiten zu einem guten Essen. Aber auch hier stellt sich wieder einmal die Frage: Was isst man zu Ostern?

Natürlich gibt es eine Vielzahl an leckeren Osterrezepten. Traditionell werden an Ostern allerdings zwei Gerichte gegessen. Das ist zum einen Fisch in vielen verschiedenen Variationen am Karfreitag und zum anderen das klassische Osterlamm, das dann entweder am Ostersonntag oder am Ostermontag als leckerer Braten serviert wird.

Ein weiteres Highlight und ebenfalls sehr beliebter Brauch über die Osterfeiertage ist ein ausgiebiges Osterfrühstück. Für ein solches Osterfrühstück geben wir Dir hier 5 leckere Rezeptvorschläge an die Hand, die sich alle in maximal 30 Minuten zubereiten lassen:

  • French Toast – Sehr beliebte amerikanische Frühstücksspezialität. Besonders für die Freunde von einem süßen Osterfrühstück bestens geeignet!
  • Rührei – Absoluter Frühstücksklassiker und sehr einfach in der Zubereitung. Eine der besten Arten seine Frühstückseier zu genießen!
  • Obstsalat – Sehr gesund und erfrischend. Lässt sich mit vielen verschiedenen Obstsorten herstellen und ist so für jeden Geschmack genau das Richtige!
  • Schokomuffins – Muffins versüßen einfach jedes Frühstück. Auch zu Ostern. Und für alle Schokoladenfreunde sind diese Muffins einfach ein Muss!
  • Pancakes – Typisch für ein amerikanisches Frühstück. Sie schmecken sehr süß und unterscheiden sich dabei mehr als viele denken von einem klassischen Pfannkuchen!

Wir wünschen guten Appetit, ein leckeres Osterfrühstück und natürlich frohe Ostern!

Kommentare