Boeuf Stroganoff

Boeuf Stroganoff
robynmac/Fotolia

Beschreibung

Der Name Boeuf Stroganoff bedeutet übersetzt "Rind nach Art Stroganoff" und beschreibt ein Gericht mit russischem Ursprung (benannt nach einer russischen Adelsfamilie), das durch die französische Küche bekannt geworden ist. Es handelt sich dabei um zartes Rindfleisch (meist Filet oder Steak), das in Streifen geschnitten, kurz angebraten und zum Schluss in eine sämige Soße aus Zwiebeln, Rahm und Pilzen gegeben wird. Boeuf Stroganoff wird häufig mit Nudeln, Reis oder Pommes Frites serviert und eignet sich hervorragend für Gelegenheiten, bei denen zum Kochen oder Vorbereiten nicht viel Zeit bleibt, da das Gericht im Handumdrehen auf dem Tisch steht. Beim Rindfleisch für Boeuf Stroganoff sollte auf hohe Qualität geachtet werden (z.B. sollte es mager sein), da das Fleisch nur kurz gebraten wird; günstigere Stücke eignen sich eher für Schmorgerichte.

Zutaten

750 g
Rindfleisch (Steak oder Filet)
2 EL
Öl
80 g
Butter
2  
Schalotte(n)
500 g
Champignon(s)
250 ml
Rinderbrühe (am besten selbstgemacht)
2 EL
Cognac
180 g
Schmand
1 EL
Dijonsenf
1 TL
Dill (getrocknet)
   
Salz
   
Pfeffer

Anleitung

  1. Fleisch säubern, trocken tupfen und in 1cm dicke Streifen schneiden. Die Streifen mit Salz und Pfeffer würzen und etwas ruhen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Schalotten schälen und fein würfeln. Champignons mit einem Küchenpapier säubern und klein schneiden.
  3. Öl in einer großen Pfanne heiß werden lassen (bei hoher Hitze). Sobald das Öl anfängt leicht zu rauchen, das Rindfleisch in Portionen in die Pfanne geben und von beiden Seiten scharf anbraten (jeweils ca. 1 Minute). Die Pfanne nicht überfüllen, da das Fleisch sonst Flüssigkeit bildet. Das Fleisch auf einen Teller geben und beiseite stellen.
  4. Butter in der heißen Pfanne zerlassen und Schalotten ca. 2 Minuten darin anbraten. Champignons dazu geben und ca. 10 Minuten anbraten, bis die Flüssigkeit von den Pilzen verdampft ist.
  5. Den Pfanneninhalt mit Rinderbrühe und Cognac ablöschen und bei niedriger Temperatur etwas einkochen lassen (ca. 15 Minuten). Anschließend Schmand und Senf einrühren und das Rindfleisch (samt der Flüssigkeit auf dem Teller) dazu geben.
  6. Alles gut durchmischen, mit Dill, Salz und Pfeffer abschmecken und die Soße samt Rindfleisch noch einmal kurz aufkochen lassen (das Fleisch sollte innen noch rosa sein).
  7. Vom Herd nehmen und sofort mit gewünschter Beilage servieren (z.B. Bandnudeln).

Notizen

Wer möchte, kann auch einige klein geschnittene Gewürzgurken zum Boeuf Stroganoff dazu geben.

Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
30 Min.
Gesamtzeit
40 Min.

Ergibt:

4 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

690 kcal pro Portion
11.983 x angesehen

Schmeckt mir!
177 x empfohlen
3 x gemerkt

Kategorien

Kommentare