Cappuccino

Cappuccino
Doc RaBe/Fotolia

Beschreibung

Eines der beliebtesten Kaffeegetränke Deutschlands ist mit Sicherheit der Cappuccino. Dabei handelt es sich um eine italienische Kaffee-Spezialität, die zu gleichen Teilen aus Espresso und aus heißer Milch bzw. Milchschaum besteht. Ein echter Cappuccino wird in einer vorgewärmten Porzellantasse serviert und meist gesüßt getrunken - entweder zum Frühstück oder als kleiner Koffein-Kick nach dem Mittagessen. Natürlich kann man einen Cappuccino auch mit Zimt und Kakaopulver verfeinern oder einen Schuss Sirup (z.B. Vanille- oder Karamellgeschmack) hinzugeben. Für den Geschmack des Cappuccino ist es außerdem entscheidend, dass man Vollmilch verwendet sowie einen Espresso von möglichst guter Qualität.

Zutaten

4 Tasse(n)
Espresso (kleine Standardportionen)
150 ml
Milch (Vollmilch)
   
Kakaopulver (oder Zimt)

Anleitung

  1. Zwei Cappuccino-Tassen vorwärmen (z.B. bei 50 °C im Ofen) und die Espressi zubereiten.
  2. Die Milch in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Kurz bevor sie kocht, vom Ofen nehmen.
  3. Die Milch nun mit einem Pürierstab oder einem Milchschäumer aufschäumen.
  4. Jeweils zwei Espressi in die Tassen gießen.
  5. Den Schaum mit einem Löffel auf die zwei Tassen verteilen.
  6. Die Tassen nun mit der heißen Milch auffüllen und den fertigen Cappuccino mit Kakaopulver bestreuen.

Notizen

Natürlich kann der Cappuccino auch mit fettarmer Milch zubereitet werden, dann leidet der Geschmack allerdings ein wenig.

Beliebte Getränke (alkoholfrei)
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Gesamtzeit
10 Min.

Ergibt:

2 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

30 kcal pro Portion

Schmeckt mir!
292 x empfohlen
0 x gemerkt

Kommentare