Gazpacho

Gazpacho
sarsmis/Fotolia

Beschreibung

Im Sommer, wenn die Temperaturen steigen und man sich den Tag über nach einem Sprung ins kühle Wasser sehnt, sucht man oft auch nach einer kulinarischen Erfrischung wie diesem leckeren Gazpacho. Wer schon einmal in Spanien im Urlaub war, hat diese köstliche kalte Suppe bestimmt schon einmal probiert. Ob im Glas mit Eiswürfeln oder mit knackigen Croutons serviert, dieses Gazpacho ist ein absoluter Traum und zudem sehr gesund, denn es wird mit viel frischem Gemüse zubereitet. Darüberhinaus braucht man für die Zubereitung des Gazpacho nicht viel Zeit - wir empfehlen, es morgens fürs Mittag- oder Abendessen zuzubereiten oder einfach abends für den Verzehr am nächsten Tag.

Zutaten

1  
Gurke(n)
1  
Paprika (rot)
5  
Tomate(n) (reif)
1  
Zwiebel(n)
2 Zehe(n)
Knoblauch
750 ml
Tomatensaft
60 ml
Rotweinessig
2 EL
Olivenöl (gute Qualität)
2 TL
Zucker
   
Salz
   
Pfeffer
   
Tabasco (optional)

Anleitung

  1. Eine anti-haft beschichtete Pfanne auf mittlerer Hitze heiß werden lassen und die Paprika in der Pfanne von allen Seiten (ohne Fett) rösten bis sich die Haut der Paprika ablöst und man sie mit den Fingern abziehen kann. Die Paprika schälen und anschließend grob würfeln.
  2. Gurke und Zwiebel schälen und grob würfeln. Tomaten klein schneiden. Knoblauch fein hacken.
  3. Das Gemüse in einen Standmixer geben und mixen bis dieses fein gehackt ist; allerdings nicht zu lange (es soll kein Puree entstehen).
  4. In einer großen Frischhaltebox das Gemüse mit dem Tomatensaft, Essig und Öl gut verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken und falls gewünscht, etwas Tabasco hinzugeben. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank "ziehen" lassen (je länger desto besser).

Notizen

Zu der Suppe passen etwas frischer Schnittlauch oder frische Petersilie.
Für eine Version ganz ohne Kohlenhydrate - den Zucker reduzieren oder komplett weglassen.

Beliebte Suppen & Eintöpfe
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Gesamtzeit
25 Min. + Ruhezeit

Ergibt:

6 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

100 kcal pro Portion

Schmeckt mir!
259 x empfohlen
3 x gemerkt

Kommentare