Griechischer Salat

Griechischer Salat
kab-vision/Fotolia

Beschreibung

Griechischer Salat wird oft auch "Bauernsalat" genannt und ist eine griechische Vorspeise, für die es (je nach Region) viele verschiedene Rezepte gibt. Meistens findet man in einem griechischen Salat jedoch die Zutaten: Tomaten, Schafskäse, Gurken, Zwiebeln und Oliven. Dieses Rezept lehnt sich eher an diese traditionelle Variante an, da er so in Deutschland am häufigsten serviert und von vielen gern gegessen wird. Ob als Snack zwischendurch, als Vorspeise oder als Hauptgang im Sommer - ein griechischer Salat schmeckt immer und ist sehr einfach gemacht. Die Zutaten hat man meistens ohnehin schon Zuhause. Falls der Salat nicht gleich serviert wird, einfach im Kühlschrank in einer Frischhaltebox aufbewahren und kurz vor dem Servieren mit dem Dressing anmachen.

Zutaten

1⁄2  
Kopfsalat
2  
Tomate(n) (reif)
3⁄4  
Gurke(n)
1⁄2  
Zwiebel(n) (rot)
15  
Oliven (z.B. Kalamata)
1  
Paprika (gelb)
150 g
Feta-Käse
   
Petersilie (frisch)
6 EL
Olivenöl
2 EL
Zitronensaft
2 EL
Rotweinessig
1 Prise(n)
Zucker
1 Zehe(n)
Knoblauch (klein, fein gehackt)
   
Salz
   
Pfeffer
   
Dill (frisch)

Anleitung

  1. In einer großen Schüssel etwas frischen Dill (1-2 TL), Knoblauch, Zucker, Essig, Zitronensaft und Olivenöl gut zu einem Dressing verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Salat waschen, trocknen und klein schneiden. Tomaten waschen und achteln. Gurke gut waschen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe (oder halbe Ringe) schneiden. Oliven ggfs. entkernen und halbieren. Paprika waschen und in dünne Streifen schneiden. Das Gemüse in die große Schüssel geben.
  3. Feta-Käse gut abtropfen lassen, in Würfel schneiden und über den Salat geben. Gut durchmischen und mit etwas frisch gezupfter Petersilie garnieren.

Notizen

Besonders gut schmeckt griechischer Salat zusammen mit Pita-Brot. Tip: Als gesunden Snack einfach ein Viertel Pita Brot aufschneiden, die Innenseite kurz in einer Pfanne anrösten und mit reichlich griechischem Salat füllen.

Vorbereitungszeit
0 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Gesamtzeit
15 Min.

Ergibt:

4 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

260 kcal pro Portion
24.644 x angesehen

Schmeckt mir!
159 x empfohlen
15 x gemerkt

Kommentare