Himbeer Muffins

Himbeer Muffins
HLPhoto/Fotolia

Beschreibung

Diese leckeren Himbeer Muffins sind genau das Richtige, wenn man schnell etwas backen möchte oder noch einige Himbeeren übrig hat, die aufgebraucht werden müssen. Die Buttermilch im Teig sorgt für lockere und saftige Muffins, die auch lange nach dem Backen nicht trocken schmecken. Die fruchtigen Himbeeren werden geschmacklich durch Vanille, Zimt und Orange unterstützt; so verströmen die Muffins einen besonders köstlichen Duft im ganzen Haus. Dieses Himbeer Muffins Rezept eignet sich besonders gut zum Backen mit Kindern, da man keine komplizierten oder aufwendigen Arbeitsschritte durchführen muss. Die fertigen Himbeer Muffins können entweder zum Frühstück, als Geburtstagskuchen oder zum Kaffee gereicht werden.

Zutaten

300 g
Mehl
140 g
Zucker
3 TL
Backpulver
1 Prise(n)
Salz
2 Päckchen
Vanillezucker
2 EL
Orangenschale (frisch gerieben)
1  
Ei(er)
180 ml
Buttermilch
160 ml
Öl (geschmacksneutral)
1⁄2 TL
Zimt
2 Tasse(n)
Himbeeren (gefroren)

Anleitung

  1. Ofen auf 190°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Ein Muffin-Blech (12 Stück) mit Papierförmchen auslegen oder einfetten.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Zimt und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben und beiseite stellen.
  3. Orangenschale, Ei, Buttermilch und Öl in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen verquirlen bis die Flüssigkeiten gut vermischt sind.
  4. Trockene Zutaten und Himbeeren zu der Buttermilch-Mischung geben und alles mit einem Kochlöffel zu einem gleichmäßigen Teig vermischen. Man darf nicht zu lange mischen, sonst werden die Muffins beim Backen nicht locker.
  5. Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen und gleichmäßig verteilen. Die Muffins anschließend ca. 25 Minuten backen.
  6. Sobald man ein Stäbchen oder ein Messer in die Muffins stecken kann und dieses ohne Teigreste herauskommt, sind sie fertig und können aus dem Ofen genommen werden.
  7. Die fertigen Himbeer Muffins ca. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Anschließend auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Notizen

Die Himbeer Muffins nach dem Backen in einer Frischhaltebox aufbewahren - so bleiben sie ca. eine Woche lang frisch.

Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
40 Min.
Gesamtzeit
45 Min.

Ergibt:

12 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

290 kcal pro Portion

Sammlungen:

Schmeckt mir!
328 x empfohlen
14 x gemerkt

Kommentare