Schoko-Bananen-Muffins

Schoko-Bananen-Muffins
Brett Mulcahy/Fotolia

Beschreibung

Ein köstliches Muffin-Rezept, für das man die Zutaten fast immer zuhause hat, denn es bleiben häufig 1-2 überreife Bananen im Obstkorb liegen, die irgendwie verbraucht werden müssen! Besonders Kinder werden diese Schoko-Bananen-Muffins lieben. Dieses Rezept ist zudem sehr vielseitig und kann z.B. auch mit Nüssen erweitert werden. Zu beachten gilt hier, dass die Süße und der Bananengeschmack der Muffins stark von den verwendeten Bananen abhängen. Sind diese sehr süß, fallen auch die Muffins dementsprechend süßer aus und duften stärker nach Bananen. Die Schoko-Bananen-Muffins lassen sich am einfachsten in einer antihaft beschichteten Muffinform backen.

Zutaten

200 g
Mehl
160 g
Zucker
2 TL
Backpulver
1 Prise(n)
Salz
1  
Ei(er)
120 ml
Öl (geschmacksneutral)
150 g
Joghurt
1  
Vanillezucker
2  
Banane(n) (reif, geschält & zerdrückt)
75 g
Schokoladentröpfchen

Anleitung

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Muffinform(en) fetten oder ggfs. mit Papierförmchen auslegen.
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel verrühren.
  3. In einer zweiten Schüssel Eier, Öl und den Joghurt vermischen und in die große Schüssel zu den trockenen Zutaten geben. Mit einem Kochlöffel leicht verrühren (bis kein Mehl mehr zu sehen ist).
  4. Die zerdrückten Bananen und Schokoladentröpfchen unterheben.
  5. Entweder zwei Muffinformen auf einmal befüllen (ca. zu 2/3) oder zuerst ein Blech backen, danach ein zweites. Ca. 25 Minuten lang backen bis die Schoko-Bananen-Muffins goldbraun sind (mit einem Messer kurz in die Mitte stechen und prüfen, ob sie ganz durch sind).
  6. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter geben.

Notizen

Die Schoko-Bananen-Muffins können auch mit gehackter Vollmilch- bzw. Zartbitterschokolade (an Stelle der Tröpfchen) gebacken werden.

Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
25 Min.
Gesamtzeit
35 Min.

Ergibt:

16 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

210 kcal pro Portion
7.372 x angesehen

Schmeckt mir!
177 x empfohlen
6 x gemerkt

Kommentare