Schokoladen Cupcakes

Schokoladen Cupcakes
Liv Friis-larsen/Fotolia

Beschreibung

Wer noch nie Cupcakes probiert hat, der sollte dies so schnell wie möglich nachholen - am besten mit diesen Schokoladen Cupcakes! Sie schmecken wunderbar schokoladig und werden von einer traumhaft cremigen (jedoch nicht zu mächtigen) Schoko-Creme-Haube gekrönt. Sie sind der Renner auf jeder Geburtstagsparty und man kann Gästen generell mit diesem Gaumen- und Augenschmaus immer eine Freude bereiten. Die Schokoladen Cupcakes lassen sich wundervoll mit Kindern zusammen backen und können mit kleinen Kerzen perfekt an einem Geburtstag serviert werden. Man kann die Schokoladen Cupcakes mit einer Kirsche, Himbeere, einigen Schokolinsen oder anderen Toppings garnieren, je nach Lust und Laune.

Zutaten

400 g
Schokolade (dunkel)
250 ml
Wasser
125 g
Butter (weich)
250 g
Zucker
3  
Ei(er)
300 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
30 g
Kakaopulver
300 g
Schmand (bzw. Sauerrahm)

Anleitung

  1. Den Ofen auf 175°C vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Falls Du nur ein kleines Muffinblech für weniger als 18 Muffins hast, kannst Du natürlich auch zwei "Ladungen" backen.
  2. 100g Schokolade und das Wasser in einem kleinen Topf auf niedriger Stufe erhitzen. Unter ständigem Rühren so lange erhitzen (ca. 5 Minuten), bis die Schokolade geschmolzen und eine geschmeidige Masse entstanden ist. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Butter und Zucker mit einem Handmixer schaumig schlagen. Während des Mixens die Eier einzeln dazu geben. Das Mehl, Backpulver, Kakaopulver und die Schokoladenmasse darunter geben und zu einem glatten Teig verrühren.
  4. Den Teig auf 18 "Muffinlöcher" verteilen und ca. 20 Minuten backen, bis man ein Messer hineinstechen kann und kein Teig mehr daran kleben bleibt. Die Küchlein aus dem Ofen nehmen, ca. 5 Minuten stehen lassen und dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  5. In einem kleinen Top - auf der niedrigsten Stufe und unter ständigem Rühren - die restliche Schokolade schmelzen und den Sauerrahm dazu geben. Die Masse miteinander verrühren und etwas erhitzen, bis eine glatte Creme entsteht. Die Masse nun gleichmäßig auf alle Küchlein verteilen und diese vor dem Servieren etwas fest werden lassen.

Notizen

Die Schokoladen Cupcakes können z.B. mit Schokolinsen, Streuseln, Nüssen oder Früchten dekoriert werden.
Die Cupcakes eignen sich mit frechen Marzipankürbissen oder Gummi-Schlangen als Dekoration auch perfekt für Halloween.

Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
50 Min.
Gesamtzeit
1 Std. 5 Min. + Ruhezeit

Ergibt:

18 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Kalorien:

350 kcal pro Portion

Sammlungen:

22.809 x angesehen

Schmeckt mir!
204 x empfohlen
9 x gemerkt

Kommentare