Smores

Smores
Feverpitched/iStockphoto

Beschreibung

Smores (auch S'mores geschrieben) sind ein beliebter, süßer Snack aus den USA, der traditionell am Lagerfeuer zubereitet wird - meistens abends oder nachts. Der Name ist wahrscheinlich eine zusammengesetzte Form der beiden Wörter "some more" und bedeutet, dass das Dessert so lecker ist, dass man davon gleich mehr möchte! Smores werden wie ein Sandwich zubereitet: Zuerst wird ein Keks auf einen Teller gelegt und ein Stück Schokolade darauf gesetzt. Anschließend wird ein Marshmallow am Lagerfeuer gegrillt und auf die Schokolade gesetzt bevor der Smore mit einem zweiten Keks "gesandwiched" wird. So kann man den Snack wunderbar ohne Besteck essen und verbrennt sich die Finger am heißen Marshmallow nicht. Der Geschmack ist wirklich verführerisch, da die Mischung aus weichem sowie leicht flüssigem Marshmallow und cremiger Schokolade unwiderstehlich ist - die Kekse runden das Aroma durch ihren Buttergeschmack perfekt ab. Unser Smores Rezept kann zwar am Lagerfeuer zubereitet werden, wir haben allerdings auch eine Anleitung für die Zubereitung mit einem Ofen hinzugefügt.

Zutaten

8  
Butterkekse
50 g
Schokolade (zartbitter oder Vollmilch, nach Geschmack)
4  
Marshmallow(s) (groß, doppelte Menge bei kleinen Marshmallows)

Anleitung

  1. Vier Butterkekse mit der glatten Seite nach unten auf einen Teller legen und auf jeden Keks zwei Stück Schokolade geben (in die Mitte platzieren - wir haben jeweils ein halbes "Rippchen" aus zwei Stück Schokolade verwendet).
  2. Zubereitung am Lagerfeuer: Die Marshmallows auf einen Stock spießen und ans Lagerfeuer halten, bis sie außen leicht gebräunt sind und innen flüssig.
  3. Zubereitung mit dem Ofen: Ofen auf 220°C vorheizen und die Marshmallows auf eine lange Grillgabel spießen. Den Ofen öffnen und die Marshmallows mit Hilfe der Gabel an die Heizspirale (oben) halten bis sie leicht gebräunt sind und anfangen zu schmelzen.
  4. Den schmelzenden Marschmallow auf die Schokolade geben (Vorsicht - heiß!).
  5. Jeweils einen Butterkeks auf die Marshmallows setzen (mit der glatten Seite nach oben) und die fertigen Smores wie ein Sandwich essen.

Notizen

In den USA werden für die Herstellung traditionell Graham Crackers verwendet, die etwas weniger süß schmecken als deutsche Butterkekse. Wem die Smores also etwas zu süß sind, sollte am besten dunkle Schokolade verwenden.

Zu den Smores passt ein Glas Milch oder ein heißer Kakao.

Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Gesamtzeit
15 Min.

Ergibt:

4 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

200 kcal pro Portion

Schmeckt mir!
232 x empfohlen
2 x gemerkt

Kommentare