Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara
ShyMan/iStockphoto

Beschreibung

Spaghetti Carbonara oder auch "Spaghetti alla Carbonara" sind ein Klassiker der italienischen Küche, der in keiner Rezeptsammlung fehlen darf. Die Carbonara Sauce ist schnell zubereitet, da das komplette Gericht in der Regel in weniger als 20 Minuten auf dem Tisch steht. Anstatt Spaghetti können natürlich auch Fettucine oder Rigatoni verwendet werden. Dieses Spaghetti Carbonara Rezept liefert eine cremige und besonders würzige Sauce, die Groß und Klein gleichermaßen überzeugen wird. Normalerweise werden Spaghetti Carbonara mit durchwachsenem Rücken- oder Bauchspeck zubereitet (z.B. Guanciale oder Pancetta), falls man diesen allerdings nicht mag oder eine kalorienärmere Variante sucht, kann man z.B. auf gekochten Schinken oder Schinkenwürfel ausweichen.

Zutaten

500 g
Spaghetti
2 EL
Butter
2  
Schalotte(n)
3 Zehe(n)
Knoblauch
200 g
Speck (z.B. Pancetta, Bacon oder Guanciale)
4  
Ei(er)
300 ml
Kochsahne (15% Fett)
100 g
Parmesan
   
Salz
   
Pfeffer

Anleitung

  1. Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten. In der Zwischenzeit Schalotten und Knoblauch fein hacken. Speck in Würfel oder dünne Streifen schneiden.
  2. Eine kleine Pfanne auf mittlerer Hitze heiß werden lassen und die Butter darin schmelzen. Schalotten, Knoblauch und Speck darin goldbraun braten (dauert ca. 5 Minuten). Eier währenddessen in einer kleinen Schüssel mit der Sahne und der Hälfte des Parmesans verquirlen. Salz und reichlich Pfeffer hinzugeben.
  3. Spaghetti abgießen und zurück in den Topf geben (diesen vom Herd nehmen). Ei-Sahne-Mischung sowie Speck, Schalotten, Knoblauch dazu geben und gut durchmischen, bis die Spaghetti gleichmäßig von der Soße bedeckt sind.
  4. Die Spaghetti Carbonara sofort mit etwas Parmesan und schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Notizen

Je nach Geschmack kann die Carbonara Sauce auch ohne Schalotten und Sahne zubereitet werden - dies liefert einen sehr authentischen aber auch einfacheren Geschmack (das Originalrezept wird nur mit Pasta, Speck, Eiern und Parmesan oder Pecorino zubereitet).

Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Gesamtzeit
25 Min.

Ergibt:

4 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

930 kcal pro Portion

Sammlungen:

5.690 x angesehen

Schmeckt mir!
182 x empfohlen
7 x gemerkt

Kategorien

Mahlzeiten:

Regionen:

Gänge:

Kommentare