Waffeln

Waffeln
Swetlana Wall/Fotolia

Beschreibung

Waffeln gibt es in vielen Variationen und jedes Familienrezept ist auf seine Art verschieden und gleichzeitig besonders. Waffeln können entweder mit einem flüssigeren Teig gebacken werden, dann sind sie sehr weich und erinnern geschmacklich etwas an Pfannkuchen. Sie können aber auch mit einem dickeren Teig gebacken werden und sind dann herrlich knusprig. Dieses Waffel-Rezept ist eine Kombination aus beidem. In der Mitte ist die Waffel schön weich und zart und außen an den Rändern wunderbar knusprig - ein wahrer Genuss! Damit eignet sie sich auch perfekt zum Garnieren mit z.B. Sahne und Kirschen und behält ihre Form bzw. weicht nicht auf. Ob man hier Margarine oder Butter verwendet ist Geschmackssache, beides funktioniert gleich gut. Beim Waffeleisen sollte man allerdings schon ein etwas Besseres wählen, das auch antihaft beschichtet ist. So bekommt man beim Backen keine Schwierigkeiten und muss nicht so viel Butter verwenden, um das Eisen einzufetten.

Zutaten

250 g
Mehl
150 g
Butter (oder Margarine)
150 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise(n)
Salz
2  
Ei(er)
250 ml
Milch

Anleitung

  1. Waffeleisen anschalten und auf höchster Stufe heiß werden lassen.
  2. Butter, Eier, Vanillezucker, Zucker und die Prise Salz schaumig schlagen. Mehl und Milch dazu geben und rühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Den Teig portionsweise mit einer Kelle in das Waffeleisen gießen, den Deckel schließen und backen bis die Waffel goldbraun ist, dann auf einen Teller entfernen. Auf die Art weiter verfahren bis kein Teig mehr übrig ist.
  4. Je nach Waffeleisen muss die Oberfläche zwischen den Durchgängen eventuell etwas mit Butter oder Butterschmalz eingefettet werden.

Notizen

Zu den Waffeln passen: Puderzucker, Sahne, warme Kirschen, Marmelade, Schokoladensauce, Eis, Bananen, Nüsse, Ahornsirup...
Tipp: Ein halber TL Zimt passt auch sehr gut in den Teig.

Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Gesamtzeit
25 Min.

Ergibt:

8 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

375 kcal pro Portion

Sammlungen:

6.276 x angesehen

Schmeckt mir!
183 x empfohlen
4 x gemerkt

Kommentare